header wikinger

THEKENDIENST

Liebe Clubmitglieder,
 
auf der JHV haben wir Euch unsere Pläne für die Wiederbelebung des Clubhauses vorgestellt. Wir möchten nicht schon jetzt die ganze Saison abschreiben und möchten deshalb mit der Unterstützung einer Fachkraft dafür sorgen, dass wir die hohen Anforderungen, die die Gastronomie einhalten muss, ebenfalls einhalten können. Wir möchten also das Clubhaus öffnen und ein gastronomisches Angebot unterbreiten, wenn es zulässig und(!) aus unserer Sicht zu verantworten ist.
 
Dazu brauchen wir Eure Hilfe: Wie Ihr dem Stegplan entnehmen konntet, ist in dieser Saison niemand verpflichtet, den Thekendienst auszuüben. Wer sich aber freiwillig melden und mit der Unterstützung einer Fachkraft an einem Wochenende Gastronomie anbieten möchte, ist herzlich willkommen. So kann jeder dazu beitragen, dass wir wieder auf unserer Terrasse sitzen können. Der Vorstand ist bereits mit gutem Beispiel voran gegangen und hat insgesamt sechs Wochenenden geplant. Wir freuen uns, wenn sich möglichst viele weitere Mitglieder finden, die einen Thekendienst übernehmen. Zur Planung haben wir eine Doodle-Liste erstellt, die selbsterklärend ist. Hier könnt Ihr Euch eintragen:
 
 
Bitte denkt daran, dass wir unsere Planungen bis zum 24. April abgeschlossen haben müssen. Wenn wir bis dahin nicht mindestens zehn Wochenenden besetzen können, werden wir die Fachkraft nicht engagieren, weil dann der Aufwand im Verhältnis zu groß ist. Wenn es aber klappt, werden wir die Mitglieder rechtzeitig vor dem Beginn des Thekendienstes umfassend über die Abläufe informieren.
 
Jetzt freuen wir uns auf den Start in eine hoffentlich schöne Saison!
 
Herzliche Grüße
Euer Vorstand
 

Zurück